Du möchtest eine Website für dein tolles Projekt erstellen und fragst dich worauf es dabei ankommt? Du wüsstest gerne was man dafür eigentlich braucht und wie man das macht? Wir zeigen dir, wie du mit ein paar ganz einfachen Schritten sofort startklar bist.

In wenigen Schritten zu deiner eigenen Website

Deine eigene Website beginnt immer mit einer Idee. Das können dabei ganz unterschiedliche Motive sein – von Information über Blogs bis hin zu Webshops und Spielen. Du kannst aber auch eine Website für besondere Momente erstellen, wie Hochzeitseinladungen, Fotos und Erinnerungen mit deinen Lieblingsmenschen. Du siehst, das eine Website ganz unterschiedliche Ansätze haben kann. Eins haben aber all diese Projekte gemeinsam – die perfekte Idee. 

Wenn du deine Idee gefunden hast, warte nicht allzu lange und starte mit deinem online Projekt. Für deine eigene Website empfehlen wir dir als nächsten Schritt deine Domain für die Website zu überlegen.

Domaincheck – ist deine Wunschdomain verfügbar?

Jede Website hat ihre eigene Domain, das bedeutet mit der Domain gibst du deiner Website einen eindeutigen und weltweit einmaligen Namen. Die Anatomie einer Domain ist einfach – du hast eine Third-Level-Domain, eine Second-Level-Domain und eine Top-Level-Domain.

www.beispiel.at
↑ Third-Level-Domain↑ Second-Level-Domain↑ Top-Level-Domain

Deine Kreativität kannst du nun im Bereich Second-Level-Domain ausleben und die passende Domain für dein Projekt finden. Wenn du deine Wunschdomain herausgefunden hast, dann solltest du überprüfen, ob die Domain noch verfügbar ist. Also, wenn du deine Wunschdomain schon gefunden hast, dann teste hier.

Als nächstes solltest du dir auch Gedanken über die Top-Level-Domain (TLD) machen. Ein sehr beliebter Entscheidungsfaktor für deine Domainendung ist es nach dem Thema deiner Website heranzugehen.

Wenn du mit deiner Website eine internationale Zielgruppe ansprechen möchtest, dann bietet sich hierbei eine .com Domain. Wenn dein Projekt sich um Fotos und Bilder von dir handelt, dann könntest du auch beispielsweise die TLD .photo auswählen.

Es gibt natürlich deutlich mehr Themen und Domainendungen – wir haben für dich eine Übersicht mit möglichen Domainendungen.

Berücksichtige dabei, dass einige Domainendungen gesonderte Bestimmungen haben. Falls deine Wunsch-Domainendung Sonderregeln hat, wirst du diese Info auf unserer Website zu der jeweiligen Domainendung erhalten.

Wenn deine Wunschdomain verfügbar ist, dann kannst du sie direkt registrieren und bist schon einen Schritt weiter mit deiner Website!

Webhosting – Wähle deinen Speicherplatz für deine Website

Nachdem du deine Wunschdomain gecheckt und registriert hast, musst du dir nun Gedanken über den Speicherplatz deiner Website machen. Kurz und einfach erklärt, mit dem Webhosting hast du einen Provider für deine Website, der dir Webspace zur Verfügung stellt. Das Webhosting ermöglicht, dass deine Website von Usern aufgerufen werden kann.

Hier gibt es unterschiedliche Angebote für das Webhosting – wir sagen, dass es sehr stark von dem abhängt, wie du deine Website aufbaust. Wenn du einen Online-Shop erstellen möchtest, wirst du deutlich mehr Speicherplatz benötigen, als wenn du einen Blog erstellst.

Du kannst dir gerne ansehen, welche unterschiedlichen Pakete es gibt und was jeweils bei den Paketen beinhaltet ist. Die Beschreibung zum Webhosting findest du hier.

Website erstellen – Baukasten-Prinzip oder eigenständiges Programmieren?

Mit diesem Schritt kannst du nun beginnen deine eigene Website zu erstellen. Nun bist du gefragt – möchtest du vorgefertigte Designs nach einem Baukastenprinzp verwenden oder HTML- und CSS-Code verwenden? Wenn du schnell eine Website brauchst und auch kaum bis wenig Programmierkenntnisse hast, dann würden wir dir sehr stark das Baukastenprinzip empfehlen. Mit vorgefertigten Templates kannst du in wenigen Schritten schon deine eigene professionelle Website bauen, ohne dass du Fehler mit Skripten hast. Überlege dir, welches Template für deine Website am Idealsten ist und starte mit den inhaltlichen Teil. Unsere Produkte zum Website Builder findest du hier.

Wenn du ein bestimmtes Template interessant findest, kannst du auch gerne unseren Support kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten. 

Eine sichere Website

Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit ist für Unternehmen heute wichtiger denn je, gerade wenn es um die Übermittlung von sensiblen Daten im Web geht – ein professionelles SSL-Zertifikat ist für Unternehmen deshalb unumgänglich. Auf diese Weise erkennen die Besucher*innen deiner Website, dass sie kein Risiko eingehen, wenn sie Kreditkarteninformationen, Logins oder andere sensible Daten übertragen.

Mit einem SSL-Zertifikat wird der Datenaustausch zwischen Webbrowser und Webserver verschlüsselt und damit vor dem Zugriff Dritter geschützt.
Wenn du deine Website mit einem SSL-Zertifikat absicherst, zeigst du deinen Besuchern, dass die Daten, die über deine Website übertragen werden, sicher sind. Vor allem wenn Login-Daten, Zahlungsinformationen wie Kreditkartennummern oder andere sensible Daten übermittelt werden, solltest du jedenfalls ein SSL-Zertifikat verwenden.

Deine Website ist somit über http(s):// erreichbar anstatt http:// was auch im Browser entsprechend als sichere Verbindung gekennzeichnet wird. Wir bieten dir kostenlose SSL Zertifikate von Let’s Encrypt an oder Business Zertifikate von unserem Partner GeoTrust.

Fazit

Wie du siehst, kannst du für dich die perfekte Website erstellen – sei kreativ, finde die passende Domain und vergiss nicht: Bei uns ist sie sicher gehosted. Wenn du irgendwelche Fragen hast, kannst du dich bei uns immer melden! Unsere Support Helden helfen dir immer gerne! 🙂

Avatar
Author

SEA und Affiliate Marketing Profi

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen