Hosting & Domain für ein Jahr kostenlos Jetzt teilnehmen!
Deutschland Deutschland

Wie kann ich Varnish Cache aktivieren und konfigurieren?

Wenn Sie eine Domain oder Subdomain einem Ordner auf Ihrem Webspace zuweisen, wird der Varnish Cache für diese Domain oder Subdomain standardmäßig aktiviert. Sie können den Varnish Cache für Ihren gesamten Account deaktivieren indem Sie im Controlpanel zu [Mein Hosting] --> [Caching] --> [Varnish / Verwalten] navigieren. Dort können Sie die Cache Minuten auf 0 setzen und den Cache leeren. Wenn Sie nur einzelne Domains oder Subdomains mit Varnish cachen möchten, können Sie global den Cache deaktiviert lassen und in den erweiterten Subdomain Einstellungen für die jeweilige Seite den Cache aktivieren. Diese Einstellung finden Sie hier: [Meine Hosting] --> [Subdomains] --> [jeweilige Subdomain] --> [Bearbeiten Symbol] --> "Erweitert >>" wenn Sie die Option Webspace-Inhalt anzeigen wählen. Sie können die Cache Minuten dann selbst einstellen. Wenn Sie den Wert höher einstellen, dauert es auch länger bis Änderungen live auf der Seite zu sehen sind.